Schneller am PC
Kommentare 5

Text schnell markieren

Text markieren in Word

Im heutigen Video zur Serie 52 x schneller am PC zeige ich dir mehrere flotte Möglichkeiten, Text in Word – und auch in anderen Programmen – zu markieren, um ihn dann entweder zu formatieren oder anders weiter zu bearbeiten.

Probier‘ ruhig auch aus, welche der vorgestellten Möglichkeiten z.B. in Excel oder im Browser auf Webseiten funktionieren!

Viel Spaß! 🙂

P.S. Bleib‘ neugierig!


5 Kommentare

  1. Liebe Claudia,

    gut erklärt und auch ich als Fachfrau habe noch was gelernt. STRG + Y kannte ich noch nicht.

    Dafür noch ein Tipp für dich. Dreimal klicken vor dem Text links markiert auch alles. Schön, wenn wir uns bereichern können. Danke.

    Ingrid

    • Vielen Dank, Ingrid! Es gäbe ja noch unendlich viele Möglichkeiten – auch mit weiteren Tastenkombinationen, sich im Text zu bewegen … aber ich musste das nehmen, was ich in 7-10 Minuten unterbekomme 🙂

      Ich freu‘ mich auf jeden Fall, immer wieder auch etwas für Profis beitragen zu können, auch wenn die Serie prinzipiell für Beginner gedacht ist!

      Liebe Grüße,
      Claudia

  2. Robert Kraxner sagt

    Hi Claudia,

    und wieder bin ich etwas schlauer. 🙂 DANKE
    Ich bin immer wieder fasziniert, welche Dinge so funktionieren. 🙂

    Alles Liebe
    Robert

  3. Pingback: Der letzte Rückblick: Lieblings-Artikel und -Videos 2015 › Abenteuer Home-Office

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare abonnieren?