Featured, Podcast
Schreibe einen Kommentar

Dein Erste-Hilfe-Koffer wenn das Chaos zurückkehrt [P007]

Erste Hilfe bei Chaos

Alles perfekt, oder?

Entschuldige die Überschrift – ein bisserl Sarkasmus muss manchmal sein …

Denn gar nichts ist perfekt, vor allem im Selbstmanagement im Home-Office!

Die Einen sagen, dass Selbstmanagement ein Perpetuum Mobile ist, das, einmal angestupst, einfach läuft – die Anderen sind eher an die Sisyphosaufgaben erinnert – nie enden wollend.

Und ich sitze genau in der Mitte, ich denke nämlich, dass beides richtig ist.

Situationsabhängig halt.

Und manchmal ist Selbstmanagement sogar eine Raketenwissenschaft. Vor allem, wenn alles so gut geklappt hatte und dann ist es plötzlich wieder da, das Chaos!

Nein, nicht „Täglich grüßt das Murmeltier“, aber auch im Kurs Home-sweet-Office erlebe ich immer wieder frustrierte Hilferufe nach dem Motto „Hat doch schon so super geklappt, aber gerade jetzt geht gar nichts mehr …“.

Aber warum ist das eigentlich so? Wie kommt’s nach guten Phasen zum Chaos, zur Überforderung, übervollen ToDo-Listen und dem Gefühl, niemals wieder den Horizont im Posteingang sehen zu können?

Neben der Analyse, was beim letzten solchen Murmeltier-Tag passiert ist, ist zuerst einmal ein Erste-Hilfe-Koffer wichtig, der dich ganz schnell aus dem Dilemma befreit.

In der heutigen Episode habe ich einen für dich zusammengestellt:

In dieser Episode erfährst du:

  • Woran es liegen könnte, dass du aus deinen guten Gewohnheiten und deinem Selbstmanagement plumpst,
  • 6 Maßnahmen, die dich schnell stärken und wieder Land sehen lassen.
  • Der Blick zurück, damit es bis zum nächsten Mal länger dauert 🙂
  • Und was du präventiv tun kannst.

Am besten, du legst dir gleich einen Favoriten zu diesem Beitrag – wenn’s dann wieder einmal soweit ist, findest du schnell wieder hierher!

Hier kannst du ins Abenteuer hineinhorchen!

Genannte Links und Ressourcen

Danke fürs Zuhören!

Bitte unterstütze mich dabei, den Podcast bekannter zu machen, indem du auf iTunes eine Rezension und/oder eine Bewertung hinterlässt! Hier zeige ich dir genau, wie’s geht.

iTunes Stitcher RSS-Feed

Fazit

Wichtig ist, wenn’s denn passiert, dass du dich weder selbst heruntermachst, noch an deinen Fähigkeiten zweifelst. Das Leben passiert!

Es ist kein Darama – und verabschiede dich von dem Gedanken, dass immer funktioniert, was einmal funktioniert hat. Und versuche nicht aufzuholen, was versäumt wurde, sondern fange einfach von vorne an. Wenn du es schon einmal geschafft hast, dann wird’s beim nächsten Mal ganz sicher einfacher.

Was tust du, wenn dir alles zu viel wird? Lass‘ uns hier ein paar Strategien zusammentragen!

P.S. Und bleib‘ neugierig!


 

Keine Zeit für Social Media Planung?

Online-Training zu CoSchedule

26. Jänner 2017, 11:00 Uhr

Templates, Platzhalter und der richtige Workflow

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare abonnieren?