Featured, Podcast
Kommentare 2

Gordon Schönwälder im Interview: So kommt Leichtigkeit in deine Projekte [P009]

Gorden Schönwälder und seine Projekte

Wie leicht und schnell setzt du Projekte um?

Projekte umzusetzen ist bei mir nicht immer easy-peasy, das muss ich gestehen … Umso spannender finde ich es, wenn ich andere KollegInnen beobachte, wie sie – scheinbar – mit Leichtigkeit und Elan Projekt nach Projekt auf die Beine stellen und dann auch noch erfolgreich abschließen …

Gordon Schönwälder Podcast-Helden

Gordon Schönwälder, meine Podcast-Hebamme …

Einen dieser Kollegen habe ich sehr spontan zu einem Interview gebeten, nämlich Gordon Schönwälder von den Podcast-Helden.

Diese Episode unterbricht zwar jetzt die Einsteiger-Serie im Podcast, aber passt sehr gut zur letzten Folge, in der es darum ging, wie du Ideen sammelst, dich für eine entscheidest und dann auf die Straße bringst.

In dieser Episode erfährst du:

  • Wie Gordon prinzipiell mit Ideen und der Projekt-Planung umgeht,
  • welches seine Lieblings-Tools sind,
  • was Trennungsschmerz im Zusammenhang mit Projekten bedeutet
  • und was er tut, wenn’s dann doch einmal zu viel wird.

Hier kannst du ins Interview hineinhorchen!

Genannte Links und Ressourcen

Danke fürs Zuhören!

Bitte unterstütze mich dabei, den Podcast bekannter zu machen, indem du auf iTunes eine Rezension und/oder eine Bewertung hinterlässt! Hier zeige ich dir genau, wie’s geht.

iTunes Stitcher RSS-Feed

Fazit

Manchmal ist die Zeit auch noch nicht reif für ein Projekt – dann darf es ruhig warten, bis es so weit ist. Ganz ohne Vorwürfe oder Versagens-Gefühle!

P.S. Und bleib‘ neugierig!


 

2 Kommentare

  1. Moin, Moin Fr. Kauscheder!

    Bevor ich Kritik übe, möchte ich Ihnen recht herzlich zum Start Ihres Podcasts gratulieren. Da ist wahnsinnig viel Mehrwert drinnen.

    Rückmeldung möchte ich Ihnen aber zu dieser Podcast-Folge zukommen lassen. Ihr Interviewpartner hat nämlich nicht die leiseste Ahnung von Projektmanagement.

    Herr Schönwälder ist möglicherweise ein großartiger Experte für Podcasts, aber für Projektmanagement ist er es definitiv nicht.

    Trotzdem freue ich mich auf weitere Interviews und hoffe Sie nehmen mir dieses Kritik nicht übel.

    Viele Grüße,
    Roman

    • Lieber Roman,

      bevor ich auf deine (ich hoffe, das wertschätzende „Du“ ist OK?) Kritik eingehe – vielen Dank für die Glückwünsche, das freut mich natürlich sehr!

      Nun aber zum Kritikpunkt: ich hoffe, ich habe mit dem Titel dieser Episode nicht in die Irre geführt, das war nämlich nicht beabsichtigt. Ich wollte auch Gordon nicht als Projektmanagement-Experten befragen, sondern als Menschen, der einfach viele Projekte in die Welt bringt – und das eben mit einer ihn (für mich) auszeichnenden Leichtigkeit!

      By the way – ich selbst habe auch keine fundierte Ahnung von Projektmanagement, da gibt es andere, großartige KollegInnen dafür! Aber auch ohne diese Kenntnisse (die mir sicher nicht schaden würden), setze ich doch so manches um …

      Und nein, selbstverständlich nehme ich diese Kritik nicht übel und hoffe, dass du in dieser Episode wenigstens gut von Gordon und mir unterhalten wurdest!

      Mit lieben Grüßen und Dank für deinen Kommentar,
      Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare abonnieren?