Motivation und Durchhalten
Kommentare 3

Durchhalten – Warum du mindestens 3 Mal „Warum?“ fragen solltest

Mit Warum zur Motivation

 

Und wieder ein Gastartikel auf einem genialen Blog! Vielen Dank an dieser Stelle an Julia Gruber von ernaehrungs-coach.com für diese Gelegenheit!

Um Durchhalten soll es gehen. Das klingt nach Arbeit – schwer – anstrengend. Ich kann dir dazu zwei Ansätze vorschlagen:

1) Geh’ darauf zu – und nicht davon weg!
2) Frag’ dich mindestens 3x “Warum?“

Hier kannst du den ganzen Artikel lesen …


 

Bist du bereit?

Kannst du dir vorstellen, wie viel es dir bringen würde, wenn du nur
eine Veränderung pro Monat in deinem Home-Office umsetzen würdest?

Was dich das kostet?
Gar nix!

Du bekommst mit deiner Eintragung sogar 4 Tipps pro Monat! Wenn sie dich nicht weiterbringen, kannst du dich jederzeit wieder mit einem Klick aus diesem Newsletter austragen … 

3 Kommentare

  1. Tanja sagt

    Hallo Claudia,
    Ich werde die warum Fragerei gleich mal anfangen, mal sehen, wohin mich das führt. Es muss ja nicht nur ums Abnehmen gehen.

    Liebe Grüße
    Tanja

    • Hallo Tanja!

      Wenn du magst, schick‘ mir ruhig deine 4 Warums per Mail – vielleicht fallen mir noch ein paar Fragen dazu ein, die dich noch tiefer bringen!

      Schönes Wochenende,
      Claudia

  2. Pingback: Was du Neues in der Blogroll findest! | Coach101

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.