Schneller am PC
Schreibe einen Kommentar

Dateiendungen im Windows-Explorer einblenden

Dateiendungen im Windows Explorer einblenden

Standardmäßig sind im Windows Explorer einige Detailangaben ausgeblendet. Vielleicht gut gemeint aber nicht unbedingt gut für deine Übersicht!

Daher zeige ich dir heute, wie du diese Endungen (z.B. .docx, .png, etc.) einblenden kannst. Damit du weißt, womit du es zutun hast.

Außerdem zeige ich dir, wie du die standardmäßige Ansicht der Ordnerinhalte mit einem Klick einstellen kannst.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

P.S. Und bleib‘ neugierig!

 

 


Bist du bereit?

Kannst du dir vorstellen, wie viel es dir bringen würde, wenn du nur
eine Veränderung pro Monat in deinem Home-Office umsetzen würdest?

Was dich das kostet?
Gar nix!

Du bekommst mit deiner Eintragung sogar 4 Tipps pro Monat! Wenn sie dich nicht weiterbringen, kannst du dich jederzeit wieder mit einem Klick aus diesem Newsletter austragen … 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.