Home-Office, Produktivität und Effizienz
Schreibe einen Kommentar

Warum gehst du, Markus?

Markus Cerenak 10.000 Schritte pro Tag

10.000 Schritte pro Tag – eine Investition

Nachdem, wie ich bereits am Montag geschrieben habe, Markus Cerenak als „Floh-ins-Ohr-Setzer“ einen großen Anteil an unserer Juni-Aktion hat, war es klar, dass ich mit ihm darüber plaudere :-).

Auch ein bisserl als Motivationsschub für mich – und dich?

Mir hat dieses Gespräch auf jeden Fall einige Ideen gebracht, wie ich die 10.000 Schritte durchhalten kann, selbst wenn das Wetter einmal nicht so prächtig sein sollte – oder der Innere Schweinehund gar zu lästig wird.

In dieser Episode erfährst du:

  • Wie und warum Markus vor über einem Jahr begonnen hat, 10.000 Schritte pro Tag zu gehen
  • Warum es nicht sinnvoll ist, nur in 0 und 1 zu denken.
  • Was er tut, wenn das Wetter richtig bäh ist.
  • Wann Routine und Disziplin zusammengehören.
  • Tipps und Tricks zum Durchhalten.
  • Warum die Zeit, die du gehst, nicht verloren ist.
  • Warum du kein Brimborium machen solltest.
  • Warum spazieren gehen genug ist.
  • Was sich verändert hat.

Hier kannst du ins Abenteuer hineinhorchen!

Danke fürs Zuhören!

Bitte unterstütze mich dabei, den Podcast bekannter zu machen, indem du auf iTunes eine Rezension und/oder eine Bewertung hinterlässt! Hier zeige ich dir genau, wie’s geht.

iTunes Stitcher RSS-Feed

Genannte Links und Ressourcen

P.S. Bleib‘ neugierig – und lass‘ es dir gut gehen!

*) So gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision erhalte, falls du darüber etwas bestellst – es kostet dich aber keinen Cent mehr, du unterstützt mich dadurch nur!

 


 

Bist du bereit?

Kannst du dir vorstellen, wie viel es dir bringen würde, wenn du nur
eine Veränderung pro Monat in deinem Home-Office umsetzen würdest?

Was dich das kostet?
Gar nix!

Du bekommst mit deiner Eintragung sogar 4 Tipps pro Monat! Wenn sie dich nicht weiterbringen, kannst du dich jederzeit wieder mit einem Klick aus diesem Newsletter austragen … 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.