Podcast
Kommentare 17

Endlich online – der Podcast zum Abenteuer Home-Office

podcast-start

Nach fast drei Jahren guter Gründe – und vieler Ausreden – geht nun endlich der Podcast zum Abenteuer Home-Office online.

Nicht zuletzte hat mich mein öffentliches Commitment und die danach folgende Unterstützung von 250 LeserInnen dazu gebracht, jetzt wirklich online zu gehen – ein dickes Danke an dieser Stelle!

Wie in Podcaster-Kreisen üblich soll dich diese nullte Folge darauf einstimmen, was dich in Zukunft im Podcast erwartet und natürlich gibt’s auch ein bisserl etwas Persönliches zu mir, deiner Gastgeberin in dieser Show.

Hier kannst du ins Abenteuer hineinhorchen!

Genannte Links und Ressourcen

Danke fürs Zuhören!

Bitte unterstütze mich dabei, den Podcast bekannter zu machen, indem du auf iTunes eine Rezension und/oder eine Bewertung hinterlässt! Hier zeige ich dir genau, wie’s geht.

iTunes  Stitcher  RSS-Feed

Das Warum

Warum jetzt auch noch ein Podcast? Ganz simpel: weil ich durch das Feedback zu meinen Audios in meinen Online-Kursen und zum kostenlosen Audio-Kurs verstanden habe, dass du gerne zuhörst. Und gerne einfach so „nebenbei“ unterhalten werden und dazulernen möchtest.

Nicht Jedermann und -frau liest gerne am Bildschirm oder schaut sich gerne Videos an.

Außerdem bin ich seit Jahren selbst begeisterte Podcast-Hörerin, inzwischen ist das eine wichtige und wirkungsvolle Strategie für mich, um mich zu Arbeiten zu motivieren, die auf meiner Wunschliste nicht ganz oben stehen ;-).

motivation-podcast

Die Einsteiger-Serie

In den ersten ca. 15 Episoden greife ich den roten Faden aus meinem Online-Kurs Home-sweet-Office auf und gehe Schritt für Schritt mit dir die wichtigsten Elemente durch, die dein Selbstmanagement im Home-Office auf jeden Fall schon ein Stückerl verbessern werden. Natürlich kann ich nicht in der selben Breite und Tiefe auf die Einzelthemen eingehen, wie sie dir im Online-Kurs zur Verfügung stehen, aber die Basis kannst du damit auf jeden Fall legen, in meine Arbeitsweise hineinschnuppern und in späteren Episoden werden die Themen sicher noch vertieft werden.

Was erwartet dich sonst noch im Podcast?

Die Episoden werden jeweils zwischen 20 und 30 Minuten lang sein, es sei denn, ich bin mit einem der Interview-Partner etwas länger im Gespräch, das kann natürlich vorkommen. Die Themen werden die gleichen sein, die ich im Blog behandle, allerdings gibt es sicher keine „vorgelesenen“ Blogbeiträge, d.h. in Zukunft bekommst du im Abenteuer Home-Office zwei Mal wöchentlich Input. Einmal zum Lesen und einmal zum Hören.

Außerdem möchte ich Gespräche mit Homeworkern führen, die eine besondere Strategie für sich entwickelt haben, um mit den besonderen Anforderungen der Arbeit im Home-Office umzugehen. Ein paar Menschen sind bereits auf meiner Interview-Wunsch-Liste, falls du dazu gehören möchtest, dann schreib‘ mir doch bitte kurz deine besondere Story und wer weiß, vielleicht bist du dann auch dabei!

Ich denke, die Inhalte lassen sich in vier große Themen-Blöcke unterteilen:

  1. Deine besondere Haltung zum Arbeiten im Home-Office – also Mindset-Themen, Motivation, Dranbleiben, Aufschieberitis, etc.
  2. Selbst- und Zeitmanagement-Strategien und Taktiken aus der Praxis
  3. Tools und Technik für dein Online-Business
  4. Interessante Insights von anderen Home-Workern

12 Dinge, die du wahrscheinlich (noch) nicht über mich weißt

Ich möchte dir gar nicht erzählen, was ich in den fast 52 Lenzen bisher so gemacht habe, das wird schon zwischendurch aus meinen Podcast-Folgen herauszuhören sein (und im Blog gibt es ja auch schon so manches …), sondern dir ein paar ganz persönliche Einblicke geben.

Denn immerhin wirst du mich ab sofort wöchentlich im Ohr haben. Also ganz nahe bei dir. Und dafür solltest du schon ein paar ebenso nahe Eindrücke von mir bekommen …

  • Automechaniker oder Schriftsteller?
  • Lerche
  • Kontaktanzeige
  • Hunde
  • Deko
  • Schifahren
  • Nahe am Wasser
  • EDV – die Hassliebe
  • Kulinarisches
  • Alleine
  • Gesichtsblind
  • Das zweite Leben

Ich freue mich auf dieses neue Kapitel im Abenteuer Home-Office und darauf, dass wir uns in Zukunft auch hören und nicht nur lesen!

Nimm‘ dir die Zeit, sei dabei – und bleib‘ neugierig!

iTunes Stitcher RSS-Feed


 

17 Kommentare

  1. Super!
    Herzlichen Glückwunsch. Ich freue mich schon auf die Episoden und habe dich natürlich gleich abonniert.

    Bin leidenschaftliche Podcast-Hörerin.

    VG Claudia

  2. Natalie Schnack sagt

    Herzlichen Glückwunsch, liebe Claudia! Nun hast du es geschafft
    Natürlich habe ich gleich abonniert und freue mich auf deine tolle Stimme in meinem Ohr ❤️

    Herzliche Grüße
    Natalie

    • Oh, Natalie, vielen Dank für die lieben Glückwünsche! Das ist so ein ungewohnter aber großartiger Gedanke, bei wie vielen Gelegenheiten ich jetzt meine HörerInnen begleiten darf!

      Ich freu‘ mich, dass du dabei bist!

      Liebe Grüße,
      Claudia

    • Liebe Sabine,

      ja, wer hätte das damals gedacht, als du mich in die Geheimnisse der Netzwerke mitgenommen hast ;-). Ich weiß gar nicht mehr, ob auch Podcast damals ein Thema war?

      Sonnige Grüße ins schöne Frankreich!
      Claudia

  3. Hallo Claudia,

    herzlichen Glückwunsch zum Start. Alle vier verfügbaren Folgen sind bereits auf meinem Smartphone gespeichert und warten nur darauf, heute Nachmittag und heute Abend auf den Wegen zu und von meinen Terminen gehört zu werden. Ich freu mich schon darauf!

    Weiter viel Erfolg und viel Spaß mit Deinem Podcast!
    Beste Grüße
    Birgit

    • Vielen Dank, Birgit! Ich kann’s schon nicht mehr erwarten, bis ich die nächsten am Donnerstag aufnehmen „darf“ … Mei, macht das Spaß!

      Bis demnächst auf Skype,
      Claudia

  4. Ganz Herzlichen Glückwunsch!!! Die Episode 000 wirkt als sei es die 100. 😉 wirklich sehr gut!! Als hättetst du nie was anderes gemacht! 🙂 Weiterhin viel Freude und Erfolg damit! 🙂 Ich freu mich drauf und drüber … ich schaue und höre lieber als lesen. 😉

    … 3 Jahre?! Na, das tröstet mich ja sehr!!! Ich brüte jetzt schon seit 2 Jahren auf meinem YT-Kanal. 😉
    LG Heike

    • Hallo, Heike!

      Vielen Dank für dieses Riesenkompliment!
      Na und dann kann’s bei dir ja losgehen im kommenden Jahr … Und ich muss ganz ehrlich sage: hätte ich das Commitment zum Podcast-Launch nicht so öffentlich gemacht, ich glaube, er wäre jetzt noch nicht online. Das wirkt wirklich Wunder.

      Und wenn ich beim nächsten Projekt (ist schon aus der Schublade geholt) wieder zu trödeln beginne, dann weiß ich jetzt ja, wie ich es anstelle 😉

      Sonnige Grüße,
      Claudia

  5. Pingback: Was funktioniert auf Facebook? › Abenteuer Home-Office

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare abonnieren?