Alle Artikel mit dem Schlagwort: Ernährung

gesunde Ernährung im Homeoffice

Gesunde Ernährung im Home-Office – geht das?

Ich bin einem Trugschluss aufgesessen … Und zwar dem, dass es im Home-Office leichter ist, sich gesund zu ernähren, als wenn ich auswärts arbeite. Denn die Versuchung ist groß, mal eben schnell in der Küche vorbeizuhuschen, um sich einen Energieschub zu holen … Vielleicht kennst du das auch? Nachdem’s nicht klappt mit der gesunden Ernährung im Home-Office, habe ich mir Julia Gruber von gruber-ernaehrung.ch eingeladen, um genau dieses Phänomen mit ihr gemeinsam näher zu beleuchten. Julia kenne ich bereits seit einigen Jahren und schätze ihren pragmatischen Ansatz in Sachen gesunder Ernährung. Inzwischen arbeitet sie auch ausschließlich im Home-Office und hatte auch ein paar Anlauf-Schwierigkeiten dabei, sich und ihren Essensplan darauf umzustellen. Julias Spezialität ist es, gemeinsam mit ihren Kunden die Ernährung zu finden, die passt. Und zwar je nach körperlicher Voraussetzung, Lebensumständen und Vorlieben. Ein paar Schlüssel-Aussagen Gesunde Ernährung steht und fällt mit deiner Motivation. Auch für Menschen gibt es eine „artgerechte“ Ernährung. „Real food“ ist die Grundlage. Das heißt, die Lebensmittel, die in deine Küche kommen, sollten bis dahin so wenig wie möglich verarbeitet worden …

gesunde Ernährung im Homeoffice

Warum gesunde Ernährung im Home-Office so wichtig ist

Und warum sie genauso wichtig für dein Geschäft ist! Ist dir schon einmal aufgefallen, dass viele Solo Unternehmer beim einfachen Erwähnen des Themas Verkauf und Marketing unweigerlich zusammenzucken? Und weißt du was? Das ist beim Thema gesunde Ernährung nicht anders! In diesem Artikel will ich dir ein paar Parallelen zwischen den beiden Themen Marketing und Ernährung aufzeigen. Was du davon hast? Hoffentlich die Einsicht, dass beide Themen wichtig sind und mehr Spaß machen, als du vielleicht denkst! Selbstverständlich bin ich keine Marketing-Expertin, deswegen belasse ich es bezüglich der Tipps dann auch bei meinem Thema – der Ernährung! Wenn’s super läuft gibt’s keinen Grund, etwas zu ändern. Denkst du? Zu der Zeit, als Marketing für mich noch ein böhmisches Dorf war, da waren die Gründe, mich nicht damit zu beschäftigen vor allem: „Ich habe keine Zeit und kein Geld dafür. Ausserdem läuft mein Geschäft momentan auch so ganz gut.“ Ich war sogar ein wenig stolz darauf, dass ich kein Marketing zu machen brauchte, weil ich durch Empfehlungen so viele Kunden bekam, dass ich eher zu viel …