Alle Artikel mit dem Schlagwort: Ideenpool aufbauen

Ideenmanagement für Solopreneure

Ideenmanagement für Solopreneure

Es geht nicht immer um die große Geschäfts- oder Produkt-Idee Nein, es geht um die vielen kleinen Gedankenblitze, die zwischendurch deine Wege kreuzen. Meist natürlich in einer Situation, wo du diese Gedanken nicht zu Ende denken kannst, weil du eigentlich gerade mit etwas Anderem beschäftigt bist. Stell‘ dir nur vor, du würdest bei jeder Idee, die du gerade hast, alles liegen und stehen lassen und sie reifen lassen. Produktives Arbeiten und Fokus sehen anders aus, oder? Aber sicher ist schon aus dem einen oder anderen Gedankenblitz etwas wirklich Gutes oder sogar Großes entstanden. Also einfach so vorbei ziehen lassen ist auch keine Option. Also – Wohin mit den Ideen? Besonders, wenn du online arbeitest kreuzen wahrscheinlich viele „lose Enden“ deinen Weg: Ideen für Blog-Artikel Tools, die du ausprobieren möchtest Artikel, an deren Inhalte du anknüpfen möchtest Ideen, um dein Marketing voranzutreiben Kontakt, die du dir näher ansehen möchtest Überschriften, die du klasse findest usw. Und zusätzlich arbeiten diese Inputs in deinem Unterbewusstsein noch weiter – und liefern weitere Assoziationen und Ideen. Die Podcast-Episode zum Artikel …