Alle Artikel mit dem Schlagwort: Projekt ohne Endtermin

Altlasten beseitigen

So wirst du Altlasten los [P011]

Altlasten – die Unvollendeten In der letzten Episode haben wir Schritt für Schritt ein Projekt rückwärts geplant – das geht aber logischerweise nur, wenn ein Endtermin besteht. Und was ist mit den Altlasten? Den Projekten ohne Endtermin? Die könnte man auch mit dem Untertitel „Die, die nie erledigt werden …“ bezeichnen ;-). Sie sind nicht dringend (logisch, kein Endtermin …) aber sehr oft umso wichtiger. Eventuell nicht für direkt für dein Business und deinen Umsatz. Doch was macht das mit deinem Mindset, deiner Motivation und ganz allgemein mit deinem Wohlbefinden, wenn du Altlasten und „Unvollendetes“ mit dir herumschleppst? Tut nicht gut. Alt-Lasten be-lasten – also geh‘ auch diese #Projekte an! #Selbstmanagement Click To Tweet Ich denke da z.B. ans Entrümpeln vom Büro oder den ungeliebten eMail-Posteingang. Mit diesen Dingen gehst du jeden Tag um, siehst jeden Tag, dass sie NICHT erledigt sind und eventuell sogar immer mehr werden. In dieser Episode erfährst du: Wo der Unterschied zwischen „echten“ Projekten und Altlasten liegt. 4 Techniken, wie du solche Projekte angehen kannst. So bekommst du deinen Posteingang …

entrümpeln als Projekt ohne Endtermin

Entrümpeln: 8 Kubikmeter sind zu wenig …

Ich hab’s völlig unterschätzt … Nach 19 Jahren und 2 Kindern im Haus haben mein Mann und ich am Freitag eine große Entrümpelungs-Aktion gestartet. Dachboden, Keller, Büro … alles voll mit Dingen, „die man ja vielleicht noch brauchen könnte“. Also haben wir uns einen Container bestellt (mit eben 8 Kubikmetern Fassungsvermögen) und waren ziemlich bester Dinge, dass damit das Haus leer werden würde. Pustekuchen. Nach 3 Tage schleppen, aussortieren und schwelgen in Erinnerungen ist der Container randvoll und die 8 Kubikmeter haben nicht ganz gereicht. Auch die körperliche Anstrengung habe ich unterschätzt. Am Samstag hat mein Fitbit fast 14.000 Schritte angezeigt. Körperliche Arbeit macht auch den Kopf müde – darum gibt’s heute diesen sehr kurzen Erfahrungsbericht von mir statt dem geplanten Artikel. Entrümpeln als Projekt ohne Endtermin Der Rest, der noch vorhanden ist, soll aber jetzt nicht bis zur nächsten Gewaltaktion warten (wahrscheinlich bei der nächsten größeren Renovierung oder wenn Junior auszieht …), sondern wird jetzt zu meinem Projekt ohne Endtermin. Solche Projekte sind erfahrungsgemäß besonders schwer durchzuziehen – weil eben kein Zeitdruck, sondern einzig …